Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 10.00-20.00 Uhr

Sa. 10.00-18.00 Uhr

2016


in Kooperation mit GEYERSBACH recycled furniture

Veranstaltungsort: Raumerweiterungshalle ι geyersbach recycled furniture ι Kopenhagenerstr. 17, 10437 Berlin

Mittwoch, 13.04.2016, 20.00 Uhr, Lesung und Gespräch: OL Forelle Grau

http://webseite.ol-cartoon.de/forelle-grau-die-geschichte-von-ol

Eintritt: 6,00 €

Donnerstag, 21.04.2016, 20.00 Uhr, Lesung und Gespräch: Zora del Buono Das Leben der Mächtigen - Reisen zu alten Bäumen. Moderation: Dr. Florian Werner 

http://www.matthes-seitz-berlin.de/buch/das-leben-der-maechtigen.html

Eintritt: 6,00 €

Mittwoch, 18.05.2016, 20.00 Uhr: Die OL-&-Rattelschneck-Nie-Weg-Gewesen-Show

http://webseite.ol-cartoon.de

http://www.rattelschneck.de/

Eintritt: 6,00 €

Donnerstag, 02.06.2016, 20.00 Uhr: Tilman Rammstedt liest aus seinem neuen online-Romanprojekt (Hanser Verlag). Moderation: Dr. Florian Werner

http://www.hanser-literaturverlage.de/aktuelles/tilman-rammstedt-morgen-mehr

Eintritt: 6,00 €

--------

Mittwoch, 26.10.2016, 20.00 Uhr:  Margarete Stokowski liest aus "Untenrum frei" Moderation: Alem Grabovac

http://www.rowohlt.de/hardcover/margarete-stokowski-untenrum-frei.html

Eintritt: VVK 6,50 € AK: 8,00 €

----------------------------------------

Mittwoch,23.11.2016, 20.00 Uhr: BECK - Cartoons und zweistündiger Vortrag

----------

Mittwoch, 30.11.2016, 20.00 Uhr: Ronja von Rönne liest aus "Heute ist leider schlecht"

Ronja von Rönne liest erstmalig und weltexklusiv aus ihrem neuen Buch „Heute ist leider schlecht“, das kommenden Februar bei S. Fischer erscheinen wird. Außerdem das Allerbeste aus ihrem Blog sudelheft.de sowie unveröffentlichte Unsinnstexte für schöne Abende.

Ronja von Rönne, 1992 in Berlin geboren, lebt in Berlin und Grassau. Seit 2015 ist sie Redakteurin im Feuilleton der „Welt“. Im selben Jahr erschien ihr furioser Debütroman „Wir kommen“.

"Ronja von Rönne ist [...] der neue Stern am Himmel des deutschen Popliteratentums. « Deutschlandradio Kultur
„Schnoddrig, überlegen, witzig, respektlos – endlich eine neue Stimme in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur!“ Joachim Lottmann

Moderation: Florian Werner

VVK: 5,00 €, AK: 6,00 €

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungsort: Buchhandlung Neues Kapitel, Kopenhagenerstr. 7:


Freitag, 29.04.16, 20.00 Uhr, Lesung: Patrick Weber: Der Bote des jüngsten Gerichts (Historischer Roman)

http://www.cocon-verlag.com/shop/product/view/1/228.html

Eintritt: 4,00 €

Dienstag, 10.05.2016, 16.00 Uhr: Buchvorstellung mit Bastelworkshop Constanze Guhr + Anna Zimmermann: Das kunterbunte Naturbastelbuch

https://www.genialokal.de/Produkt/Constanze-Guhr-Anna-Zimmermann/Das-kunterbunte-Naturbastelbuch_lid_28987411.html?storeID=nkapitel

Eintritt: 3,00 €

------------

Freitag, 23.09.2016, 19.00 Uhr:

Salah Naoura liest aus seinem Kinderroman Chris, der größte Retter aller Zeiten (Beltz Verlag, ab 11 Jahren)

https://www.beltz.de/produkt_produktdetails/29055-chris_der_groesste_retter_aller_zeiten.html


Eintritt: 5,00 €

----

Freitag, 07.10.2016, 20.00 Uhr:

Unsere Orte: Wartesäle

Gedichte von Eva Förster
Musikalische Lesung mit Eva Förster, Katja Zanger und Heiko Löchel (Fagott)

Eintritt: 5,00 €

---------------------

Freitag, 02.12.2016, 20.00 Uhr: Felix Scheinberger präsentiert sein Buch "HEDO Berlin - Skizzen aus dem Berliner Nachtleben"

Felix Scheinberger, Professor für Illustration an der Fachhochschule Münster School of Design, ist in der Illustratoren-Szene bereits bekannt wie ein bunter Hund. Dazu führten etliche Lehraufträge, sein Engagement für den Berufsverband der Illustratoren (IO) und letztlich viele erfolgreiche Veröffentlichungen.

Das Buch beginnt mit einem Vorwort von Kirsten Krüger, Betreiberin des Kitkat Club Berlin.
Und dann nimmt uns Felix Scheinberger quasi an der Hand mit in die speziellen Berliner Clubs, wie Kitkat, Berghain, Insomnia und wir bekommen Einblicke… bzw. sehen originell bis leicht bekleidete Menschen Schlange stehen, Garderobe abgeben, tanzen, flirten und in dunklen Ecke explizite Dinge tun. Das alles in seinem unnachahmlichen oft schnoddrigen, oft farbfrohen Illustrationsstil. Für Clubgänger und Clubmeider gleichermaßen eine interessante Reise, denn in diesen Etablissements ist Fotographieren streng verboten.
 
-------------------
Samstag, 03.12.2016, 18.30 Uhr in Kooperation mit der Kopenhagener Weinhandlung:
 
Alkohol & Literatur: Realitätsflucht und Erkenntnissucht
Lesung und Rum-Verkostung
 
Erika aus der Weinhandlung verkostet exquisite Rumsorten aus dem Sortiment der Kopenhagener Weinhandlung, dazu lesen wir ausgewählte Texte der Weltliteratur zum Thema.
 
Kostenbeitrag: 15,00 €
Anmeldung erforderlich